Feriendinge

image

Momentan beschäftige ich mich mit diesem Kram. Jaja, der Casper/XOXO-Hype war schon im Herbst und ich bin mit dem Album für Hipsterverhältnisse echt spät dran, doch es ist so toll (muss man wohl nicht weiter erwähnen), dass ich’s niemals über’s Herz bringen könnte, es raubzukopieren (ist das wirklich der erweiterte Infinitiv?) oder von Freunden zu brennen. Sollte man ja eh nicht machen. Allgemein gesehen und so. Böse, böse Raubkopierer! Wie kann man nur…

Übrigens hatte ich in dem Deutschtest über Satire und Ironie nur eine 3.

Na ja, wo war ich stehen geblieben?

Mit diesem Kram, welcher auf dem pseudo retro/vintageartig bearbeitetem Foto zu sehen ist, will ich mich beschäftigen. Und dann eine Review schreiben, die zwar nicht großartig und würdevoll genug dafür wäre, aber ich drehe Menschen gerne Dinge an (und nehme gleich vorweg, wenn ich etwas nicht kann). Ach ja und etwas zum supertollem New York-Kalender ToKo kommt auch noch.

Schon mal frohe Weihnachten. Vielleicht schreibe ich aber nachher aus Frust auch noch darüber etwas. :))))) (Natürlich habe ich schon alle Geschenke fertig und bin auch nicht kurz vor Ladenschluss in die Stadt gerast, um letzte Geschenke zu kaufen! Wer bin ich denn?! Ein zeitverplantes Mädchen, das gerade keine Lust hat, dieses doofe Porträt von ihrem Bruder und seiner Freundin nochmal neu anzufangen, weil die erste Version total doofe Proportionen hat?!)

Schreib was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s